01
Ansprechpersonen
02
Was erledige ich wo?
03
Schadensmelder
04
Bürgerbriefkasten
05
Stellenangebote

Aktuelle Themen


Abholung der alten Gelben Tonnen in den Ortschaften

Donnerstag, 22. Februar 2024 14:08 Uhr

Abholung der alten Gelben Tonnen in den Ortschaften

RMG Rohstoffmanagement GmbH holt die „alten“ Gelben Tonnen im Zeitraum vom 26. Februar bis 1. März in den umliegenden Orten von Scheeßel ab. Im Kernort Scheeßel werden die Tonnen noch nicht abgeholt. Die Abholung erfolgt in Abbendorf, Bartelsdorf,...

Hochwasserhilfen

Montag, 19. Februar 2024 10:02 Uhr

Hochwasserhilfen

Nach der Freigabe der Mittel für akute Hochwasserhilfen durch den Haushalts- und Finanzausschuss des Landtages können Privathaushalte im Landkreis Rotenburg (Wümme) diese jetzt beantragen. Die Anträge können bis zum 22. März 2024 beim Landkreis...

Innovations- und Fördermittelsprechtag der Wirtschaftsförderung des Landkreises Rotenburg (Wümme)

Mittwoch, 14. Februar 2024 10:05 Uhr

Innovations- und Fördermittelsprechtag der Wirtschaftsförderung des Landkreises Rotenburg (Wümme)

Die Wirtschaftsförderung des Landkreises bietet kostenlose online Beratungssprechtage für Betriebe mit Innovations- und Investitionsprojekten im Landkreis an. Der nächste Termin findet am 22. Februar statt. Interessierte melden sich vorab bei Gesa...

Baumschnittarbeiten in der Mühlenstraße

Mittwoch, 14. Februar 2024 09:26 Uhr

Baumschnittarbeiten in der Mühlenstraße

Die Gemeinde Scheeßel wird vom 11.03.2024 bis zum 15.03.2024 Baumschnittarbeiten zur Entfernung von Totholz in der Mühlenstraße durchführen. Alle betroffenen Verkehrsteilnehmer werden um entsprechende Beachtung, Rücksichtnahme und Verständnis...

claim

Tipps für Besucher


Heimatmuseum Scheeßel

Heimatmuseum Scheeßel

Kultur- und Heimatpflege hat in Scheeßel Tradition. Bereits 1904 fand hier das 1. Niedersächsische Trachtenfest statt, in dessen Folge 1905 der Heimatverein "Niedersachsen" e.V. Scheeßel  gegründet wurde. Um wichtige Dokumente ländlicher Baukultur zu erhalten, hat der Heimatverein bereits 1913 das erste Museumsgebäude errichtet.

Hurricane-Festival

Hurricane-Festival

Das Hurricane Festival ist seit 1997 im Laufe der Jahre eine Institution für Scheeßel geworden. Das jährliche Open-Air-Festival ist weit über die deutschen Grenzen bekannt. Für drei Tage kommen um rund 70.000 Musikfans auf das Gelände des Eichenrings in Scheeßel, ein Sandbahnstadion. Das Hurricane ist eine Erfolgsgeschichte "made in Scheeßel by Folkert Koopmans".