14:28
Startseite | Impressum | Sitemap Start Montag, 21. April 2014



















Ein Platz für Romantiker PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 17. April 2014 um 10:46 Uhr

liebesschloesserLiebesschlösser sind Vorhängeschlösser, die nach einem Brauch von Verliebten vorwiegend an Brücken angebracht werden, um symbolisch ihre ewige Liebe zu besiegeln. Der Brauch ist wohl in Italien entstanden und hat sich weithin ausgebreitet. Um einem unkontrollierbaren „Klicken“ der Schlösser in Scheeßel vorzubeugen, wurde nun an zentraler Stelle am Rande des Rathausparks an der romantisch gelegenen Beeke ein Zaunelement aufgestellt, das extra hierfür vorgesehen ist. „Unser Standesbeamter Norbert Terhorst wurde immer wieder von den Brautpaaren angesprochen, ob es eine solche Möglichkeit auch in Scheeßel gibt. Wir haben die Köpfe zusammengesteckt und nach einem geeigneten Plätzchen Ausschau gehalten. Dieser war dann schnell gefunden.“ berichtet Bürgermeisterin Käthe Dittmer-Scheele. Mitorganisator Dirk Schumacher unterstützt die kreative Idee und steuerte sogleich das passende Infoschild bei. Es sind bereits mehrere Schlösser am „Liebesgeländer“ angebracht wie sich auf dem Foto erkennen lässt. (von links nach rechts: Dirk Schumacher, Bgm. Käthe Dittmer-Scheele, Standesbeamter Norbert Terhorst)

 
Straßensperrung im Vahlder Weg PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 17. April 2014 um 10:22 Uhr

Am Dienstag nach Ostern, 22.04.2014, wird die Asphaltdeckschicht in einem weiteren Abschnitt des Vahlder Weges eingebaut. Dafür wird der Vahlder Weg ab 4 Uhr morgens von Haus-Nr. 7 (hinter dem Edeka-Markt) bis zur Kreuzung Vahlder Weg / Fabrikstraße-Viehtrift bis Mittwoch, 23.04.2014, 7 Uhr gesperrt. Die Zufahrten zum Vahlder Weg von den Straßen Brakeweg, Flaßworth, Fabrikstraße und Viehtrift werden in diesem Zeitraum gesperrt sein. Für entstehende Behinderungen bittet die Gemeinde um Verständnis.

 
Gemeindebücherei Scheeßel PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 15. April 2014 um 09:48 Uhr

Die Gemeindebücherei ist am Freitag, dem 2. Mai 2014 geschlossen.

Ab Dienstag, 6. Mai 2014 ist das Büchereiteam wieder für Sie da.

 
Was macht die Kinderbürgermeisterin? PDF Drucken E-Mail
Montag, den 14. April 2014 um 13:36 Uhr

p4100014 kinderbuergermeisterin 2013-2014 julia meyerSo einiges durfte die amtierende Kinderbürgermeisterin  ja schon erleben. Bei ihrer Wahl im Rahmen der Kinderferienaktion, die Bürgermeisterin Käthe Dittmer-Scheele in jedem Jahr anbietet,  leitete sie  im Rollenspiel eine Sitzung des Kinderparlamentes. Über das Jahr begleitete  Julia Bürgermeisterin Käthe Dittmer-Scheele bei einigen ausgewählten repräsentativen Terminen. Beim Herbstmarkt unterstützte sie bei der Verteilung von Fahrchips bei der Eröffnung, beim Sommerfest im Rathauspark war sie Glücksfee bei einer Verlosung.  Kürzlich begleitete sie  Käthe Dittmer-Scheele nach Wohlsdorf, um  einem Ehepaar zur Goldenen Hochzeit zu gratulieren.  Julia hat so im Laufe des Jahres einen kleinen Einblick in einen Teil der  Aufgaben einer Bürgermeisterin bekommen.

Beim nächsten Kinderferienprogramm können sich interessierte Kinder wieder bewerben und ihren Kinderbürgermeister oder ihre Kinderbürgermeisterin wählen.

 

 
Nächste Bürgersprechstunde PDF Drucken E-Mail
Montag, den 14. April 2014 um 13:30 Uhr

Mittwoch, am 16. April 2014, ist es wieder möglich, ohne Voranmeldung, mit der Bürgermeisterin zu sprechen. Sie hält ihre Bürgersprechstunde in der Zeit von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Rathaus der Gemeinde Scheeßel in Raum Nr. 22-24.

Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 116



Die Bürgermeisterin

Osterfreude

Bürgerbriefkasten

Termine
Zum aktuellen Monat

Letzter Monat April 2014 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6
week 15 7 8 9 10 11 12 13
week 16 14 15 16 17 18 19 20
week 17 21 22 23 24 25 26 27
week 18 28 29 30







Infoplan