Was habt Ihr euch denn dabei gedacht? Die Lichtkuppel Drucken
Montag, den 21. September 2020 um 08:58 Uhr

Das Obergeschoss des Rathauses wurde zum Untervogtplatz hin mit einer Aufstockung versehen. Das schafft mehr Büroraum. Dieser wird unter anderem benötigt, um weiter ausbilden zu können. In der alten Raumkonstellation war dies kaum möglich.

Durch die Aufstockung ist das Lichtband in der Fassade um das Treppenhaus herum weggefallen, das Treppenhaus wäre somit komplett ohne Tageslicht. Um den Bereich bis ins Erdgeschoss hinein mit Licht zu versorgen wurde nun eine große Lichtkuppel ins Dach integriert. Der Bereich am Rand der Lichtkuppel wurde in die Lüftungsanlage integriert, so dass das mitten im Gebäude liegende Foyer samt Treppenhaus mit Frischluft versorgt wird.