Startseite | Impressum | Sitemap | Datenschutz Start Montag, 06. April 2020
















Verabschiedung PDF Drucken E-Mail
Montag, den 09. März 2020 um 15:17 Uhr

dittmer helmutNach 19 Jahren als Angestellter im Fachbereich Straßen und Grün, in dem er seit April 2015 auch als Vorarbeiter fungierte, ist Ende April die Zeit für Helmut Dittmer in die wohlverdiente Freistellungsphase der Altersteilzeit zu gehen, gekommen.

Bei einer gemütlichen Runde mit der Bürgermeisterin Käthe Dittmer-Scheele, Pedro Müller als Vorgesetzten, Ina Petersen vom Personalrat sowie seiner Ehefrau ließen alle die Zeit nochmal Revue passieren, in der besonders die hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit von Herrn Dittmer hervorgehoben wurde.

Mit einem Blumenstrauß bedankte sich die Bürgermeisterin für den Einsatz in den vergangenen Jahren und wünschte alles Gute für die Zukunft.

(Foto: Hans Jörg Werth)

 
Schulanfänger 2021 Grundschule Scheeßel mit Außenstelle in Hetzwege PDF Drucken E-Mail
Montag, den 09. März 2020 um 13:15 Uhr

Anmeldung:
Montag, 23.03.2020 08.00 – 16.00 Uhr
Dienstag, 24.03.2020 08.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch, 25.03.2020 08.00 - 16.00 Uhr
Schulstraße 1, Sekretariat.


Alle Kinder, die bis zum 30. September 2021 das sechste Lebensjahr vollendet haben, werden mit Beginn des folgenden Schuljahres schulpflichtig.
Für Kinder, die das sechste Lebensjahr zwischen dem 1. Juli und dem 30. September eines Jahres vollenden, können die Erziehungsberechtigten den Schulbesuch durch schriftliche Erklärung gegenüber der Schule um ein Jahr hinausschieben; die formlose Erklärung ist vor dem Beginn des betreffenden Schuljahres bis zum 1. Mai gegenüber der Schule abzugeben. Sie muss nicht begründet werden.


Die Möglichkeit der Einschulung von „Kann“-Kindern, die erst nach dem 30. September sechs Jahre alt werden, bleibt weiterhin erhalten.
Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde vorzulegen sowie evtl. Sorgerechtserklärungen.


Bitte beachten Sie, dass wir in diesem Jahr zusätzlich den Masernschutz überprüfen müssen. Bringen Sie hierfür bitte den Impfausweis, eine ärztliche Bescheinigung, die entsprechenden Einlegekarten aus den Untersuchungsheften oder eine ärztliche Bescheinigung mit.
Die Kinder brauchen nicht vorgestellt zu werden.

 

Die Bürgermeisterin                         Die Schulleiterin                                      
K. Dittmer-Scheele                           M. Nerding-Ehlbeck

 
Personelle Veränderung und Ehrung in der Freiwilligen Feuerwehr PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 04. März 2020 um 14:49 Uhr

apel-volckmer ehrungIm Rahmen einer kleinen Feierstunde am 27.02.2020 entließ und ernannte der allgemeine Vertreter der Bürgermeisterin, Herr Stefan Behrens, Führungskräfte in der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Scheeßel. So wurde Herr Dieter Apel für weitere 6 Jahre zum Gemeindebrandmeister ernannt und Kai Volckmer wurde auf eigenen Wunsch zum 01.03.2020 aus seinem Amt als Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Scheeßel entlassen. Für seinen Einsatz erhielt er die Ehrenmedaille der Gemeinde Scheeßel.

Auf dem Foto: Stefan Behrens, Frank Thies, Tobias Klindworth, Kai Volckmer, Dieter Apel, Peter Dettmer (Kreisbrandmeister), Ralf Meyer (stell. Gemeindebrandmeister

 
Dank und Anerkennung PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 03. März 2020 um 13:33 Uhr
ehrung rautenberg - wehrmann bearbeitetAm Donnerstag, den 27.02.2020, wurden Herr Uwe Rautenberg (Freiwillige Feuerwehr Westeresch) und Herr Heiner Wehrmann (Freiwillige Feuerwehr Westervesede) zum Ehrenortsbrandmeister ernannt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde haben beide eine Urkunde erhalten und Herr Wehrmann wurde für die langjährige Tätigkeit in der Feuerwehr zusätzlich die Ehrenmedaille der Gemeinde Scheeßel verliehen. Der allgemeine Vertreter der Bürgermeisterin, Herr Stefan Behrens, bedankte sich bei dieser Gelegenheit nochmals für die langjährige Bereitschaft zur Übernahme dieser Positionen und die immer gute Zusammenarbeit.

 

Foto v. links: Stefan Behrens, Heiner Wehrmann, Uwe Rautenberg, Dieter Apel

 
Das Standesamt in Scheeßel bekommt Verstärkung PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 03. März 2020 um 13:20 Uhr

heitmann urkundenbergabe bearbeitetMit Wirkung zum 01.03.2020 wurde Frau Ann-Kathrin Heitmann nach erfolgreich abgelegter Prüfung zur Standesbeamtin für den Standesamtsbezirk Scheeßel bestellt. Die Bestellungurkunde wurde im Beisein von Standesbeamtin Sandra Galts durch den allgemeinen Stellvertreter der Bürgermeisterin, Herr Stefan Behrens, im BeekeForum überreicht. Frau Heitmann wird gemeinsam mit zwei anderen Kolleginnen die Vertretung von Frau Galts im Standesamt übernehmen können.

 

(Foto v. links: Sandra Galts, Ann-Kathrin Heitmann, Stefan Behrens)

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 294



Die Bürgermeisterin

Coronavirus

Bürgerbriefkasten

Termine
Zum aktuellen Monat

Letzter Monat April 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5
week 15 6 7 8 9 10 11 12
week 16 13 14 15 16 17 18 19
week 17 20 21 22 23 24 25 26
week 18 27 28 29 30





Stadtplan