Zugangsbeschränkungen der Gemeindeverwaltung:

Alle Fachbereiche sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder per E-Mail erreichbar. Aufgrund der anhaltend hohen Corona-Fallzahlen bitten wir hierfür um Ihr Verständnis.

Beim Besuch der Dienststellen ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zwingend erforderlich und bringen Sie bitte Ihren eigenen Kugelschreiber für eventuell zu leistende Unterschriften mit.

Es wird darum gebeten, möglichst alleine zu kommen, damit sich nicht zu viele Personen innerhalb der Gebäude aufhalten. Die Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten.

Startseite | Impressum | Sitemap | Datenschutz Start Sehenswürdigkeiten Freitag, 15. Januar 2021

























PDF Drucken E-Mail

Straßennamen und ihre Bedeutung

Straßenname Erläuterung
Alma-Rogge-Weg Alma Rogge, 1894-1969, niederdeutsche Schriftstellerin
An der Ziegelei Ziegelei Westerholz von 1857 bis 1965
August-Dönitz-Platz Gründer Lederfabrik in Zerbst, die 1925 nach Scheeßel verlegt wurde
An Miesners Hof historischer Standort des Vollhofes Nr. 1
Büschelskamp Siedlung seit 1922
Freudenthalstraße Friedrich Freudenthal, 1849-1929, niederdeutscher Schriftsteller
Friedrich-Behrens-Straße Friedrich Behrens (1883-1966), Bürgermeister Sothels 1919-1961
Fritz-Reuter-Straße Fritz Reuter, 1810-1874, niederdeutscher Schriftsteller
Gorch-Fock-Straße Gorch Fock, 1880-1916, niederdeutscher Schriftsteller
Heinz-Fehling-Straße Heinz Fehling, 1912-1989, Werbegrafiker
Hinrich-Meyer-Straße Hinrich Meyer, 1880-1963, Ehrenbürger Scheeßels, Verfasser der Chronik 1955
Küsterkampweg Kamp = Feld, das zur Stelle des Küsters gehörte
Lönsweg Hermann Löns, 1866-1914, Heidedichter
Ostlandsiedlung 1951 als Siedlung für Flüchtlinge errichtet
Rudolf-Diesel-Straße Rudolf Diesel, 1858-1913, Erfinder des Dieselmotors
Rudolf-Kinau-Straße Rudolf Kinau, 1887-1975, niederdeutscher Schriftsteller
Teterower Weg Das mecklenburgische Teterow ist Partnerstadt Scheeßels seit 1990
Theodor-Storm-Straße Theodor-Storm, 1817-1888, deutscher Schriftsteller
Tukumser Weg Das lettische Tukums ist Partnerstadt Scheeßels seit 1992
Untervogtplatz historischer Standort Untervogthof, Hilfsbeamter des Amtsvogts
Wilhelm-Cord-Müller-Str. Wilhelm-Cord Müller, 1830-1915, Reichstagsabgeordneter und Mitbegründer der Sparkasse
Willenbrockstraße Johannes Willenbrock, von 1894 bis 1924 Pastor in Scheeßel
Ziegeleistraße Ziegelei Scheeßel von 1913 bis 1968

 


Die Bürgermeisterin

Jahresbeginn

Bürgerbriefkasten

Termine
Zum aktuellen Monat

Letzter Monat Januar 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 53 1 2 3
week 1 4 5 6 7 8 9 10
week 2 11 12 13 14 15 16 17
week 3 18 19 20 21 22 23 24
week 4 25 26 27 28 29 30 31





Stadtplan